Donnerstag, 4. April – Labastide de Virac -Sommières.

Donnerstag, 4. April – Labastide de Virac -Sommières.

Da hatte ich mir ein schönes Gravelbike gekauft. Mit elektrischer Unterstützung, weil
1. mein Alter,
2. mein Gepäck und
3. jeden Tag.
Und dann hatte ich mir von Komoot eine Gravelbike-Tour erstellen lassen. Aber dass es in Südfrankreich solche dicken Gavels gibt und so viele davon, dass es Wege über Kilometer füllt, das war schon beeindruckend.
Jedenfalls hatte ich nach 25 Kilometern genug vom Graveln und brachte den Rest der heutigen Tour auf Asphalt zu Ende.
Frankreich ist schön!